Die Weltkarte der Absolventen
Elsterschloss-Gymnasium
Bekränzung 2020
Elsterschloss-Gymnasium
Abiturienten 2020
Elsterschloss-Gymnasium
Bekränzung 2020
Elsterschloss-Gymnasium
Winter 2019
Elsterschloss-Gymnasium
Elsterschloss von oben
Elsterschloss-Gymnasium
MINT-freundliche Schule
Elsterschloss-Gymnasium
Gelebte Tradition: Bekränzung der Abiturienten
26.09.2020

Rückblick auf eine abwechslungsreiche Schulwoche

Vom 9.9. bis zum 13.9.13 fand für alle 7. Klassen eine Projektwoche am Elsterschloss-Gymnasium statt. Das ist der Bericht der Klasse 7d:

Der regnerische Montag

Am Montag, den 9.9.13 trafen wir uns 7.45 Uhr in der Aula. Dort wurden uns von Frau D’Arcangelo und Herrn Fiedler verschiedene Instrumente vorgestellt. Es war sehr informativ. Danach führten wir von 10-11 Uhr eine Stadtrallye bei Regen durch. Diese war anstregend, hat aber auch sehr viel Spaß gemacht.

Um 12.30 Uhr hörten wir uns noch einen Vortrag von Herrn Schöne zum Thema „ Umgang mit modernen Medien“ an. Wir fanden es sehr interessant, aber waren auch schockiert, wie leichtsinnig wir mit unseren Daten umgingen. (Gemeinschaftsarbeit)

Der gesunde Dienstag

Am Dienstag, den 10.9.13 trafen wir uns um 7.45 Uhr im Klassenraum. Als Erstes frühstückten wir gemeinsam, um uns besser kennenzulernen. Danach stellten wir mit Fr. Beger Klassenregeln auf. Gegen 11.55 Uhr bearbeiteten wir zusammen mit Fr. Boehme ein Arbeitsblatt rund um die Ernährung. Um 12.00 Uhr konnten wir gehen. (Marc Wegeleben)

Der interessante Mittwoch

Am Mittwoch, den 11.9.2013, um 7.45 Uhr fuhren die Klassen 7b und 7d mit einigen Lehrern nach Domsdorf in die Brikettfabrik „Louise“. Als Erstes machten wir einen Rundgang durch die Brikettfabrik. Danach führten wir mit Herrn Feller Experimente zur Windenergie durch. Als nächstes wurden wir in verschieden Gruppen aufgeteilt. Die Schüler hatten nun die Möglichkeit, mit unterschiedlichen Betreuern verschiedene Tätigkeiten durchzuführen, auch das Kochen unseres Mittagessens gehörte dazu. Um 13.00 Uhr wurden alle Schüler und Lehrer mit dem Bus zurück zum Elsterschloss-Gymnasium gebracht. Es war für alle ein toller und interessanter Tag. (Julia Wunderlich)

Der sportliche Donnerstag

Am Donnerstag, den 12.9.2013 trafen sich alle 7. Klassen in der Sporthalle. Um 9.00 Uhr starteten wir dann mit den Zweifelderball-Turnieren. Wir strengten uns sehr an, verloren aber trotzdem. Es war so gut wie unmöglich, gegen die 7a zu gewinnen. Schummelten sie etwa? Nach dem Tauziehen wurde eine Gesamtauswertung gemacht und danach fuhren alle nach Hause. Allgemein hatten wir zusammen sehr viel Spaß beim Sporttreiben. (Jessica Koch)

Der kreative Freitag

Der letzte Tag unserer Projektwoche war Freitag, der 13.09.13. An dem Tag war Stationsbetrieb angesagt. Wir trafen uns um 7.45 Uhr und gingen gemeinsam zu Herrn Schock in den Computerraum, wo wir das Geometrieprogramm „Dyna Geo“ ausprobierten.
Dann teilten wir uns in zwei Gruppen und bearbeiteten bei Frau Beger und Frau Pollack Aufgaben zu Erdkunde. Um diese lösen zu können, mussten wir mit dem Atlas arbeiten.
Unsere nächste Station war „Riechen, Fühlen und Optische Täuschung“ bei Frau Merten. In diesem Raum des Ganztagsgebäudes sollten wir den Inhalt von ein paar Flaschen erriechen, mit verbundenen Augen den Inhalt von Schüsseln ertasten und Fragen zu optischen Täuschungen beantworten.
Zum Schluss führten wir bis um 12 Uhr eine Schulrallye durch, bei der wir wichtige Orte an unserer Schule aufsuchen mussten. Die Zeit war wirklich knapp, sodass wir rennen mussten, aber trotzdem hat uns die Schulrallye gut gefallen.
Insgesamt gesehen war es ein toller Abschluss unserer Projektwoche.

Linda Zickler

LOGIN
Galerie
Termine
12 Okt 2020
Herbstferien 2020
17 Nov 2020
1. Elternsprechtag
18 Dez 2020
Zeugnisausgabe Klasse 12
21 Dez 2020
Weihnachtsferien 2020
16 Jan 2021
Tag der offenen Tür