Die Weltkarte der Absolventen
Elsterschloss-Gymnasium
Schulchor 2024
Elsterschloss-Gymnasium
Abiturienten 2023
Elsterschloss-Gymnasium
Abiturienten 2023
Elsterschloss-Gymnasium
Abiturienten 2023
Elsterschloss-Gymnasium
MINT-freundliche Schule
Elsterschloss-Gymnasium
Gelebte Tradition: Goldenes Abitur 2023
Elsterschloss-Gymnasium Elsterwerda
Gelebte Tradition: Goldenes Abitur 2023
29.05.2024

Teilnahme am 20. Jugendredeforum

Jugendredeforum2023 2kJugendredeforum2023 1kJugendredeforum2023 3kZum 20. Mal fand in diesem Jahr das Jugendredeforum des Sächsischen Landtags in Dresden statt. Auch in diesem Jahr stellten 36 teilnehmende Schüler aus Sachsen und Brandenburg ihren Redekünsten vor den prüfenden Blicken der Jury unter Beweis.

Das Elsterschloss-Gymnasium wurde von 3 unserer besten Redner vertreten. Wir sind stolz auf die Teilnahme von Noah Heger (Klasse 11), John Hulha (Klasse 11) und Mika Julius Bär (Klasse 12). Begleitet wurden Noah, John und Mika nicht nur von den Fachlehrern Frau Weiß, Frau Steinhäuser und Herrn Ulewski, sondern auch von einem kleinen Fanblock, bestehend aus Schülern der Schule.

Um 9:30 Uhr begrüßte der Präsident des Sächsischen Landtags im Plenarsaal alle Teilnehmenden Sprecher, Gäste und die Jury. Die Juroren, berühmte Vertreter aus Politik, Medien und Kommunikation, wurden kurz darauf vorgestellt. Dieses Jahr waren dabei: Chalmakoff, Evelyn (Präsidentin Toastmasters Dresden), Prof, Dr. Mothes, Cornelia (Macromedia GmbH), Hartung, Dörte (AOK PLUS Leiterin Politische Kommunikation), Schiemenz, Cornelia (Leiterin des ZDF-Landesstudios Sachsen), Keilholz, Christine (Chefredakteurin Neue Lausitz), Nickel, Nico (Direktor des MRD Landesfunkhauses Sachsen) und Sprong, Peter (Präsident des Verbandes der Redenschreiber deutscher Sprache).

Der Ablauf dieses Jahres war gleich den Jahren zuvor. Es liefen mehrere Diskussionsrunden parallel ab, denn die Teilnehmer sollten ihre Fähigkeiten nicht nur in einer, sondern in drei Diskussionen zeigen.

Themen, die in diesem Jahr diskutiert wurden, waren zum Beispiel diese Streitfragen:                                          

„ÖPNV oder Auto? Muss der Individualverkehr enden?“

„Friedenschaffen mit Waffen? Gibt es berechtigte Gründe für den Einsatz vom Militär?“

„Schluss mit Fleisch in unseren Schulen? Sollte es zukünftig in unseren Schulen nur noch vegetarische Gerichte / Essen geben?“

Nachdem alle Teilnehmer ihre drei Diskussionen absolviert hatten, nahm die Jury die Vergabe der Punkte vor. Die besten 10 Diskutanten qualifizierten sich für die 2. Runde mit Einzelvorträgen. Leider gelang es keinem unserer Schüler in die „Top 10“ zu kommen, Noah Heger fehlten nur 3 Punkte. Wir waren uns dennoch alle einig, ein Erfolg war es trotzdem.

Für die Teilnehmer und die unterstützenden Lehrer und Schüler war es ein gelungener Tag. Wir freuen uns schon darauf, das Elsterschloss-Gymnasium auch beim 21. Jugendredeforum im Jahr 2024 zu vertreten.

LOGIN
Galerie
Termine
21 Jun 2024
Goldenes Abitur
28 Jun 2024
Bekränzung und Verabschiedung der AbiturientInnen
18 Jul 2024
Ferienbeginn Sommer
02 Sep 2024
Erster Schultag nach den Sommerferien