Die Weltkarte der Absolventen
Elsterschloss-Gymnasium
Winter 2019
Elsterschloss-Gymnasium
Bekränzung 2018
Elsterschloss-Gymnasium
Abiturienten 2018 - Die Besten
Elsterschloss-Gymnasium
Kultur und Talenteförderung: Schulchor
Elsterschloss-Gymnasium
Verabschiedung der Abiturienten 2018
Elsterschloss-Gymnasium
Elsterschloss von oben
Elsterschloss-Gymnasium
MINT-freundliche Schule
Elsterschloss-Gymnasium
Gelebte Tradition: Bekränzung der Abiturienten
20.02.2019

Raue Schale- interessanter Kern

Social Impact2019kAm Dienstag, den 15.01.19 herrschte eine ungewohnte Stille am Elsterschloss. Irgendetwas fehlte- Richtig, es war die Klasse 9d. Wir verbrachten diesen Tag in Berlin, aber nicht zum Shoppen (wäre auch schön gewesen), sondern um eine neue Methode an einem völlig anderen Lernort kennenzulernen. 
Der Tag war sehr langatmig: Ich musste noch früher aufstehen als sonst, dass dies möglich ist, hätte ich auch nie in Betracht gezogen.

Im Zug von Elsterwerda nach Berlin nutzten viele die unwiderstehliche Gelegenheit, noch mindestens eine 1 Stunde Schlaf nachzuholen. Endlich angekommen, begrüßte uns Berlin mit kalten, naßen Freudentränen. Raus aus dem IC- Rein in eine Straßenbahn, in der wir die Vielfalt der unterschiedlichsten Menschen beobachteten. Raus aus dem Ostbahnhof und rein in den Regen.


Der Wind peitschte in mein Gesicht und jeder Schritt war mühseelig. Durch den kleinerStundn Spalt zwischen meinem dicken Schal und meiner großen Kaputze konnte ich unsere Umgebung betrachten. Berlin Kreuzberg- nicht die Umgebung die ich erwartet hätte. Mein Blick schweifte an der Häuserwand entlang und meine Augen fixierten ein kleines, eher unauffälliges Schild mit der Aufschrift "Social Impact". Hinter der mit Graffiti beschmierten Eingangstür verbarg sich ein Innenhof. Er wirkte ehrlich gesagt eher wie ein Hinterhof. Wir gingen durch einen dunklen Gang die Treppe hoch, noch mal durch eine Tür, und unser Ziel war erreicht.
Mit dem Öffnen der Tür enstand plötzlich eine komplett andere Welt als zuvor- moderne Einrichtung, Wärme und Gemütlichkeit kamen mir entgegengeströmt und zogen mich an.
Die strikte Arbeitszeit entpuppte sich als sehr faszinierend und wissenserweiternd. Das völlig neue Umfeld und das lockere, selbständige Arbeiten sorgten bei uns allen für ordentlich viel Motivation. Für die Produktentwicklung zum Thema "Gestaltet eure Zukunft" hatten wir sehr viel freien Kreativitätsraum. Durch die Interviews, die wir in einzelnen Gruppen mit wildfremden Menschen führten, lernten wir Einblicke in unterschiedlichste Lebensläufe kennen. Schlussendlich wendeten wir unsere Information an, um pro Gruppe einen Prototypen zu entwickeln.
Zusammenfassend ist zu sagen, dass der Tag unsere Teamarbeit gestärkt hat und durch viele neue Erfahrungen rund um neue Lernmethoden geprägt wurde. Selbstverständlich ist es nicht möglich unser Schulsystem umzurüsten, jedoch hoffe ich darauf, dass verschiedene Lernmethoden in der Zukunft mehr in Betracht gezogen werden. Durch diesen Tag habe ich die Erfahrung gesammelt, dass dadurch ein besseres Lernklima ensteht und es möglich ist, ein eher unspannendes Thema in ein spannendes umzuwandeln.

LOGIN
Wichtig!

Elternsprechtag

20.3.19

Galerie
Termine
20 Mär 2019
Elternsprechtag
28 Mär 2019
Notenschluss Klasse 12, 2. Halbjahr
28 Mär 2019
Zukunftstag
29 Mär 2019
Talenteshow
29 Apr 2019
Praktikum Klasse 9
20 Mai 2019
Notenschluss Klasse 10, 2. Halbjahr
24 Mai 2019
Goldenes Abitur 2019
31 Mai 2019
Variabler Ferientag
03 Jun 2019
Facharbeitstag Klasse 8
04 Jun 2019
Schnupperpraktikum Klasse 8