Die Weltkarte der Absolventen
Elsterschloss-Gymnasium
Bekränzung 2018
Elsterschloss-Gymnasium
Abiturienten 2018 - Die Besten
Elsterschloss-Gymnasium
Kultur und Talenteförderung: Schulchor
Elsterschloss-Gymnasium
Verabschiedung der Abiturienten 2018
Elsterschloss-Gymnasium
Elsterschloss von oben
Elsterschloss-Gymnasium
Blick vom Schlosspark
Elsterschloss-Gymnasium
Gärtnerhaus
Elsterschloss-Gymnasium
MINT-freundliche Schule
Elsterschloss-Gymnasium
Gelebte Tradition: Bekränzung der Abiturienten
17.11.2018

EU-Förderungen im Land Brandenburg

"Wir müssen etwas wie die Vereinigten Staaten von Europa schaffen" (Winston Churchill)

Diese Idee, von einem Bund europäischer Staaten, stellte Churchill bereits 1946 bei seiner Züricher Rede in Aussicht. Nur 46 Jahre später wurde diese Vision in Gestalt der Europäischen Union verwirklicht. Zeitgleich wurde die Grundlage für Frieden, wirtschaftliches Wachstum sowie einer präzedenzlosen Zusammenarbeit verschiedenster Nationen geschaffen.

Am 26. und 27. Juni 2018 besuchte Herr Heineke die zehnten Klassen und referierte über die Förderungen der EU in unserer Region. Zunächst führte er in die Grundzüge der Entstehungsgeschichte ein und erläuterte die politischen, wirtschaftlichen und sozialen Zusammenhänge. Fortführend vermittelte er uns auf besonders eindrucksvolle Weise die komplexen Strukturen im Bezug auf die Finanzmittel als auch deren Verteilung. Wir haben erfahren, dass jeder Staat, der Mitglied werden möchte, bestimmte Bedingungen erfüllen muss. Wenn die anschließenden Beitrittsverhandlungen erfolgreich ausfallen, sind diese neuen Mitgliedsstaaten dazu verpflichtet aktuell 1,1% ihres Bruttoinlandsproduktes an die EU zu zahlen, dürfen aber auch Förderungen in Anspruch nehmen. Durch dieses System können jeweils die unterstützt werden, die wirklich Hilfe benötigen, um beispielsweise ihre Wirtschaft wieder anzukurbeln. Auch Brandenburg und ganz speziell unser Elsterschloss-Gymnasium profitieren von solchen Finanzhilfen. Es gibt verschiedene Fonds, darunter der EFRE-Fonds, der im Allgemeinen unternehmerische Initiativen unterstützt, aber auch unserer Schule im Bereich der Medientechnik für den Unterricht nützt. Dank dem Gebrauch vieler Fallbeispiele und der Wahl verständlicher Formulierungen war es jedem möglich, seinen Gedankengängen zu folgen und die Thematik weitestgehend gut nachzuvollziehen.

In diesem Sinne bedanken wir uns bei Herrn Heineke für seinen äußerst interessanten und lehrreichen Vortrag!

Vincent-Alexander Eiselt

LOGIN
Wichtig!
Galerie
Termine
07 Dez 2018
Weihnachtskonzert
13 Dez 2018
Gläsernes Labor, Klasse 12
14 Dez 2018
Notenschluss Klasse 12 1. Halbjahr
21 Dez 2018
Variabler Ferientag
27 Dez 2018
Abitreffen
12 Jan 2019
Tag der offenen Tür
20 Jan 2019
Skilager, Klasse 9
21 Jan 2019
Notenschluss Klassen 7-11, 1. Halbjahr
31 Jan 2019
Studien- und Berufsbildungstag
15 Feb 2019
Pennefasching